...

Neue Rubriken

Rezepte

Anekdoten

 

...

Inzwischen ist er weit über die Grenzen des
Hohenlohekreises hinaus bekannt:

Der Sindringer Töpfermarkt

Irisches Wetter beim diesjährigen Töpfermarkt sorgte für einen
feuchten Auftakt am Samstag.

Wasserfeste Keramikbegeisterte und Töpfermarktfans pilgerten
trotz Dauerregen in unser Städtchen. Kein Gedränge an den
Ständen ermöglichte den genauen Blick auf die Waren der über
60 Töpfer, die aus Deutschland und dem angrenzenden
Ausland angereist waren.

Der Sonntag entschädigte für den nassen Auftakt. Zwar
zog hin und wieder eine Schauerwolke über das Kochertal
was jedoch der Stimmung nicht schadete. Tausende von
Besuchern bevölkerten die schön hergerichteten Gassen.

 

 

Nicht nur Gebrauchskeramik

Der Sindringer Töpfermarkt

bietet die ganze Palette kreativer Töpferkunst.

Natürlich kam das gemütliche Miteinander an beiden Tagen
nicht zu kurz!

 
 
 

Der Sindringer Töpfermarkt ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Stadt Forchtenberg und der Sindringer Vereine.